Neue Technologie trifft etablierte Prozesse

Hennigsdorf,

In einer kollaborativen VR-Plattform können Sie gemeinsam – und doch an verteilten Standorten – digitale Prototypen überprüfen, realistische Eindrücke des Produkts entwickeln und Fehler in frühen Phasen eliminieren. Das Potenzial ist riesig. Die benötigte Hardware ist erschwinglich und einfach einzurichten. Für eine effiziente Unterstützung Ihrer Prozesse bedarf es dann aber doch ein paar weiterer Anstrengungen.

Lesen Sie hierzu das Whitepaper, das hier als PDF-Download zur Verfügung steht.

Alle Neuigkeiten lesen